Vision 2020

Energieeffizienz, Nachhaltigkeit, Ästhetik und angenehmer Wohnkomfort: Dies sind die Anforderungen an die moderne Gebäudehülle. Dabei sind integrale Lösungen gefragt, welche den stetig wachsenden Ansprüchen des Marktes genügen müssen: Der Klimawandel fordert optimierte energetische Bilanzen.

Unser Engagement für morgen

Die Gebäudehülle ist das Schlüsselelement für nachhaltiges Bauen und Renovieren. Zur Erreichung der Vision der 2000-Watt-Gesellschaft, die eine markante Reduktion von CO2-Emissionen verlangt, kann sie einen spürbaren Beitrag leisten. Ohne energieeffiziente Sanierung des bestehenden Gebäudeparks können diese Ziele nie erreicht werden.

Dabei kommt der Gebäudehülle eine doppelte Funktion zu: Sie hilft nicht nur mit, durch solide Isolation und Wärmedämmung Energie einzusparen. Sondern sie leistet über Solar- und Photovoltaikanlagen auf Dächern und an Fassaden auch einen Beitrag zur Energiegewinnung. Die Gebäudehülle entwickelt sich zum Hauskraftwerk. 

Ein enger Dialog mit Vertretern aus Wissenschaft und Forschung, mit Architekten, Planern und Verarbeitern fördert zukunftsweisende Lösungen. Mit innovativen gebäudetechnologischen Gesamtkonzepten geben die Spezialisten der Gebäudehülle wirksame Antworten auf den Klimawandel. Energieeffiziente Gebäudehüllen leisten einen wichtigen Beitrag an die Nachhaltigkeit.